Angebote zu "Späteren" (92 Treffer)

Tafellack Schwarz 90ml, zur Beschichtung und sp...
3,89 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Tafellack Schwarz 90ml, zur Beschichtung und späteren Verwendung von Kreide

Anbieter: geburtstagsfee.de
Stand: 31.01.2017
Zum Angebot
Tafellack Transparent 90ml, zur Beschichtung un...
3,29 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Tafellack Transparent 90ml, zur Beschichtung und späteren Verwendung von Kreide

Anbieter: geburtstagsfee.de
Stand: 31.01.2017
Zum Angebot
Die spät- und nacheiszeitliche Vegetationsentwi...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(38,00 € / in stock)

Die spät- und nacheiszeitliche Vegetationsentwicklung am Nordrand der niedersächsischen und hessischen Mittelgebirge (Harz bis Weser): Hans-Jürgen Beug

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Das Harz der Nadelhölzer
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Original erschienen 1894. Heinrich Mayr (1854-1911), Professor für Forstwirtschaft in München, war ein anerkannter Fachmann auf dem Gebiet des Waldbaus. In späteren Jahren setzte es sich insbesondere für die Kleinbestandswirtschaft ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Beug: Die spät- und nacheiszeitliche Vegetation...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.10.2016Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Die spaet- und nacheiszeitliche Vegetationsentwicklung am Nordrand der niedersaechsischen und hessischen Mittelgebirge (Harz bis Weser)Autor: Beug, Hans-JuergenVerlag

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Die spät- und nacheiszeitliche Vegetationsentwi...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die spät- und nacheiszeitliche Vegetationsentwicklung am Nordrand der niedersächsischen und hessischen Mittelgebirge (Harz bis Weser) ab 38 EURO

Anbieter: eBook.de
Stand: 30.11.2017
Zum Angebot
Heiter bis tödlich - Alles Klara - Harzer Blut
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Klara ist spät dran und bittet ihren neuen Nachbarn und Chef, Hauptkommissar Kleinert, sie ausnahmsweise mit dem Auto ins Revier mitzunehmen. Doch der gemeinsamen Fahrt kommt ein dienstlicher Anruf dazwischen: Fritz Sommer, Besitzer der bedeutenden Harzer Firma Saatgut Süd, wurde tot in einer Abfüllanlage des Bio-Samens „Harzer Blut“ auf dem Firmengelände entdeckt.

Anbieter: Maxdome
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot
Beug, Hans-Jürgen: Die spät- und nacheiszeitlic...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die spät- und nacheiszeitliche Vegetationsentwicklung am Nordrand der niedersächsischen und hessischen Mittelgebirge (Harz bis Weser)Taschenbuchvon Hans-Jürgen BeugEAN: 9783899372137Einband: Kartoniert / BroschiertErscheinungsjahr: 2016Spra

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.01.2018
Zum Angebot
Zwei absolute Equilibristen - ein Drahtseilakt ...
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Es war Juli, das Sommersemester lief noch und wir liefen ihm davon, einem tiefen Bedürfnis nachgebend, das sich unmerklich, wie der Farbwechsel einer reifenden Tomate, im Zentralnervensystem ausgebreitet hatte. Der Fluchtpunkt war der Harz, ihn zu durchqueren das Ziel - den Spuren eines Dichters folgend, der im Herbst des Jahres 1824 eben jene Reise auf sich genommen hatte. wurde 1981 in Kassel geboren. Nach Abitur und Zivildienst zunächst Studium der Biologie in Münster. Ab 2003 Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte in Trier, später in Frankfurt am Main. 2008 Magisterabschluss mit einer Arbeit über Robert Musil. Mehr über bbc auf der Seite www.idio10.net

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die Anfänge des Baptismus zwischen Harz und Heide
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Den Anfängen des Baptismus in der Region zwischen Harz und Heide ab Ende der 1830er Jahre wird nachgespürt und seine weitere Ausbreitung bis um 1900 verfolgt. Unterhaltsam und informativ wird eine Zeit voller Entwicklungen und Umbrüche erschlossen. Das kirchliche Miteinander war noch weit entfernt von ökumenischer Zusammenarbeit, dafür umso spannungsgeladener, wenn eine der aufkommenden Freikirchen im Wirkungsfeld einer Landeskirche auftrat. Die Autoren vermitteln aufgrund ihrer Nachforschungen eine erstaunliche Entwicklung, die ihren Ausgangspunkt in und um Othfresen bei Salzgitter hatte und bis in die ganze Region hinein nachhaltig ausstrahlte. Hier wird ein bisher unbekanntes Stück Kirchengeschichte Ostniedersachsens aufgeblättert. Dem interessierten Leser wird auf gut lesbare Weise Verständnis vermittelt für die Zusammenhänge des damaligen Geschehens mit der Gegenwart. Durch ihre gründlichen Recherchen nehmen uns die beiden Autoren mit in eine Zeit, die eng verbunden ist mit den Wurzeln der Baptisten-Gemeinden im östlichen Niedersachsen heute. Peter Muttersbach, geb. 1939 in Berlin, studierte Theologie in Hamburg und später Schiulpädagogik in Braunschweig. Er war seit 1965 Pastor der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden (Baptisten) in Wuppertal und Braunschweig, anschließend in Schöningen Lehrer und Pastor, seit langem engagiert in der Freikirchenforschung.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot